ÜBER UNS

Der Verein Pikett Strafverteidigung bietet professionelle Rechtsvertretung für beschuldigte sowie verhaftete Personen und begleitet diese im Strafverfahren.

Weshalb braucht es einen Pikettdienst für Rechtsvertretung?
Allein im Kanton Zürich werden jährlich über 100‘000 Strafverfahren eingeleitet. Dabei werden über 10‘000 Personen von der Polizei verhaftet, die kurzfristig eine Rechtsvertretung brauchen. Täglich gehen bei Pikett Strafverteidigung durchschnittlich fünf Anrufe ein.

Verteidigung auf Abruf
Der Pikettdienst bietet beschuldigten und verhafteten Personen sofortige Rechtsvertretung: Polizei, Staatsanwaltschaft und beschuldigte sowie verhaftete Personen erreichen unter der Telefonnummer 044 201 00 10 jederzeit eine qualifizierte Fachperson, die bei Strafuntersuchungen berät und kurzfristig an Einvernahmen teilnimmt.

Über Pikett Strafverteidigung
Pikett Strafverteidigung ist ein privater Verein unter dem Patronat des Zürcher Anwaltsverbands und der Demokratischen Juristinnen und Juristen Zürich. Mitglieder von Pikett Strafverteidigung sind rund 350 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte aus dem Grossraum Zürich.